Nachfolgend sehen Sie Einsatzberichte, welche von www.feuerwehr-nidda.de geteilt wurden. Ein Klick auf den Bericht führt zur Webseite der Feuerwehren der Stadt Nidda.

  • Ausbildung der "Magirus Fire Fighter Academy"

    Aktuelles 13 Jul, 2019 | 11:08

    Ausbildung der "Magirus Fire Fighter Academy" Am Samstag, 13.07. fand im Feuerwehrstützpunkt Nidda eine Fortbildungsveranstaltung in Drehleiter-Maschinistenausbildung statt. Durchgeführt wurde diese von einem Ausbilder der "Magirus Fire Fighter Academy". Wie das meistens so ist, steht am Anfang immer der Theoretische Teil mit Technischen Grundlagen, Einrichtungen und Taktiken. Dies wurde dann am Nachmittag in die Praxis umgesetzt[…]

    Read more...
  • Brennt Stoppelacker

    Aktuelles 8 Jul, 2019 | 13:28

    Brennt Stoppelacker In der Gemarkung Michelnau wurde von mehreren Autofahrern ein brennender Stoppelacker gemeldet. Ein Landwirt, welcher sich mit seinem Ackergeräten in der Nähe befand, handelte Geistesgegenwärtig und zackerte den brennenden Teil unter. Die Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen.

    Read more...
  • Türöffnung und Unterstützung des Rettungsdienst

    Aktuelles 20 Jun, 2019 | 11:46

    Türöffnung und Unterstützung des Rettungsdienst In einem Steinbruch befand sich eine Person in einer gesundheitlichen Notlage. Der Rettungsdienst konnte nicht in den verschlossenen Bereich des Steinbruchs einfahren, daher wurde die Feuerwehr zur Notöffnung der Tore hinzugezogen. Der Rettungshubschrauber war zu diesem Zeitpunkt bereits an der Einsatzstelle gelandet. Die Person wurde beim Eintreffen bereits reanimiert.  Der Rettungsdienst[…]

    Read more...
  • Verkehrsunfall

    Aktuelles 16 Jun, 2019 | 11:20

    Verkehrsunfall Auf dem Weg zum Familienfest der Feuerwehr Fauerbach kamen die Kräfte der Feuerwehr Nidda durch Zufall zu einem Verkehrsunfall hinzu. Der Fahrer konnte sich eigenständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde von der Feuerwehr betreut. Die Polizei wurde zu dem Verkehrsunfall hinzugezogen.

    Read more...
  • Ausgelöste Brandmeldeanlage

    Aktuelles 29 May, 2019 | 05:33

    Ausgelöste Brandmeldeanlage Die Brandmeldezentrale eines Großhändler wurde ausgelesen und der betroffene Bereich erkundet. Es konnte keine Ursache der Auslösung festgestellt werden. 

    Read more...
  • Scheunenbrand

    Aktuelles 25 May, 2019 | 02:06

    Scheunenbrand Auf der Rückseite einer Scheune hatte ein Holzstapel aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Bei Eintreffen der Feuerwehr griff das Feuer bereits auf den Innenbereich der Scheune über. Mit einem Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr im Innenangriff, sowie einem Trupp mit einem C-Rohr im Außenangriff wurde das Feuer gelöscht[…]

    Read more...
  • Neuer Einsatzleitwagen rückt näher

    Aktuelles 16 May, 2019 | 05:38

    Neuer Einsatzleitwagen rückt näher Die Auslieferung des neuen Einsatzleitwagen für die Niddaer Feuerwehren rückt näher. Hierzu war nun eine Abordnung auf der RettMobil in Fulda, wo ein erster Prototyp des Beschaffungsverbundes der Kreise Wetterau, Gießen und Vogelsberg für Einsatzleitwagen ausgestellt wurde. Die Firma RedCar aus Niedersachsen, welche den Zuschlag für den Bau von acht[…]

    Read more...
  • Drehleiter überörtlich - Unterstützung Rettungsdienst

    Aktuelles 28 Apr, 2019 | 11:10

    Drehleiter überörtlich - Unterstützung Rettungsdienst Die Drehleiter wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes nach Echzell nachgefordert, hier musste eine Patient aus dem Obergeschoss eines Wohnhauses mittels Krankentrage gerettet werden. 

    Read more...
  • Brennt Gras und Gestrüpp

    Aktuelles 20 Apr, 2019 | 15:51

    Brennt Gras und Gestrüpp Durch unvorsichtiges Verhalten hatten sich Gewächse und Gartenmöbel entzündet. Der Bewohner hatte das Feuer bereits mittels Gartenschlauch abgeschlöscht. Die Brandstelle  wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert. Ein Einsatz war nicht mehr notwendig.

    Read more...
  • Ausgelöste Brandmeldeanlage

    Aktuelles 3 Apr, 2019 | 14:58

    Ausgelöste Brandmeldeanlage Die Brandmeldeanlage eines ansässigen Industriebetriebes hatte ausgelöst. Vor Ort konnte als Ursache ein defekter Sprinklerkopf festgestellt werden. Kein Einsatz für die Feuerwehr. 

    Read more...
  • Brennt Gartenhütte

    Aktuelles 17 Feb, 2019 | 22:22

    Brennt Gartenhütte Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand eine Gartenhütte in Vollbrand, Benachbarte Anwesen waren nicht gefährtet. Die Einsatzstelle wurde ausgeleuchtet und ein Angriffstrupp ist unter Pressluftatmer mit Hohlstrahlrohr zur Brandbekämpfung eingesetzt worden.

    Read more...
  • Brennender Wohnhausanbau

    Aktuelles 5 Feb, 2019 | 06:33

    Brennender Wohnhausanbau Der Anbau und Garage eines Wohnhaus stand in Flammen, das Feuer drohte über den Dachstuhl auf das Wohngebäude und Nebengebäude überzugreifen. Durch den Einsatz mehrerer Atemschutztrupps und der Drehleiter, sowie Riegelstellungen zu den Wohngebäuden konnte dies verhindert werden.Ein PKW wurde aus der Garage geborgen und das Wohngebäude belüftet. Eine Bewohnerin[…]

    Read more...
  • Dachstuhlbrand

    Aktuelles 16 Jan, 2019 | 17:29

    Dachstuhlbrand Vermutet wurde ein Dachstuhlbrand eines Wohngebäudes. Die Erkundung der Einsatzkräfte konnte kein offenes Feuer erkennen. Die Zimmerdecke im Dachgeschoss wurde geöffnet und mittels Wärmebildkamera abgesucht. Ein Kabelschwelbrand wurde abgelöscht und das Objekt belüftet. Eingesetzte Kräfte waren: Feuerwehr Nidda +++ Feuerwehr Ranstadt +++ Feuerwehr Bellmuth +++ Feuerwehr Bobenhausen +++ Feuerwehr Dauernheim[…]

    Read more...
  • Küchenbrand in Nidda

    Aktuelles 1 Jan, 1970 | 01:00

    Küchenbrand in Nidda Am heutigen Nachmittag (Mi, 24.04.19) kam es zu einem Küchenbrand in einer Wohnung im 2. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses der Niddaer Bahnhofstraße, worauf durch die Leitstelle des Wetteraukreis die Feuerwehren Nidda, Geiß-Nidda/Bad Salzhausen und Michelnau zum Feueralarm alarmiert wurden. Die Bewohner bemerkten den Brand glücklicherweise frühzeitig und konnten sich so noch[…]

    Read more...
Einsatzbereit

Wegen Datenschutzrechtlichen Gründen, können wir bestimmte Inhalte nur noch registrierten Benutzern anbieten.

Ihre Daten werden auf unserem Webserver zur Anmeldung im Login Bereich verwendet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Im Feuerwehrmuseum sind von Mai bis September auch Eheschließungen möglich.
Die Terminabsprache erfolgt über das Standesamt.
Weitere Informationen hier ...


gültiger Bereich : Schotten
gültiger Bereich : Schotten  
www.dwd.de

Heiraten im Museum

Eheschließungen im Feuerwehrmuseum sind von Mai bis September möglich.
Die Terminabsprache erfolgt über das Standesamt.

Das grüne Löschgruppen-Fahrzeug aus dem Jahre 1941 mit dem dazugehörigen Tragkraftspritzen-Anhänger ist das Glanzstück dieser Ausstellung. Bei einer Eheschließung wird das Löschgruppen-Fahrzeug vor das Museum gefahren. Ein tolles Motiv für Ihre Hochzeitsfotos.




Zusätzliche Kosten: 50 €

(Spende an die Feuerwehr für die Bereitstellung der Räumlichkeiten), 20 Sitzplätze stehen zur Verfügung. Für Rollstuhlfahrer geeignet. Parkmöglichkeiten auf den öffentlichen Parkplätzen rund um den Marktplatz und in der Innenstadt.

Feuerwehrmuseum Nidda
im alten Spritzenhaus am Marktplatz
Gerbergasse 2
63667 Nidda

Tolle Besucherzahlen zur "Nacht der Museen"

Zur "Nacht der Museen" waren zahlreiche Personen in der Niddaer Kernstadt unterwegs, konnte man doch nicht alltägliche Sehenswürdigkeiten in Augenschein nehmen. So fanden der Johaniterturm, die Hohlkeller am ehem. Kino, sowie das einstige Niddaer Gefängnis großes Interesse am Publikum.
Unsere Museumstruppe hatte sich auch was besonderes Ausgedacht, So gab es im Schlosshof Löschverführungen mit einer Handdruckspritze und verschiedenen  Motorspritzen aus unterschiedlichen Feuerwehrepochen. Über eine große Besucherzahl konnten sich die Kameradinnen und Kameraden im Museum freuen, viele Fragen mussten hier beantwortet werden.



Feuerwehrmuseum stellt sich beim HR vor

Ausstellung"Ihr Verein und Ihr Ehrenamt in Hallo Hessen", diese Aktion wurde vom Hessischen Rundfunk ins Leben gerufen um Menschen, welche sich besonders mit Herz und Seele für ihren Verein oder ihr Ehrenamt engagieren, vorzustellen.

Am Freitag, den 22. Juni 2018 von 16:00 - 18:00 Uhr werden unsere Kameraden vom Feuerwehrmuseum im HR Fernsehen vorgestellt. Bernd Haas und Marc-André Holland sprechen über die Geschichte und die Ausstellungsstücke des Niddaer Feuerwehrmuseum. Viele Exponate werden Sie mit nach Frankfurt ins Studio mitnehmen, das Highlight wird natürlich der Oldtimer LLG (Leichtes Löschfahrzeug) auf Mercedes-Benz L1500S mit Baujahr 1941 sein.Ausstellung


Verpassen Sie es nicht, gerne dürfen Sie diesen Bericht auch teilen !